///Memory
Lerntherapie
Österreich
Herzlich Willkommen

Memory International

selbst-bewusst-lernen!

Ursprünglich entstand die „Memory“ Idee in Deutschland, entwickelt von Jens Mengeler, dem Leiter des Memory Instituts in Deutschland. Die Frage, die alles anstieß war die Frage nach den Ursachen einer Lernstörung. Daraus entstanden ist die Methode Lernverhalten nicht in erster Linie durch mehr üben und fachlicher Nachhilfe zu verändern, sondern durch das Bewusstmachen der eigenen Lernprozesse eine dauerhafte Handlungsveränderung herbeizuführen.

Wer weiß, wie sein Lernen funktioniert, kann es, wenn er will selber steuern.
Die Verweildauer von Kindern und Jugendlichen in der Memory Lernförderung liegt aus diesem Grund auch weit unter dem Durchschnitt der Verweildauer als in anderen Einrichtungen.

Ähnlich wie das Institut in Deutschland trägt auch Memory International das Konzept in Vereine und Einrichtungen.

... zur Website