///Memory
Lerntherapie
Österreich
Herzlich Willkommen

Lerntraining

In den Lerntrainingsgruppen treffen sich die Kinder 1 Jahr lang, 1x die Woche für 1,5 Stunden. Sie spielen dort Fußball, aber auch andere Spiele und haben in den 1,5 Stunden noch ein 10-minütiges Mentaltraining sowie ein 15-minütiges Lerntraining inkludiert. Das Mental- und Lerntraining bezieht sich auf die Spiele, die zuvor gespielt wurden.

Ziel des Lerntrainings ist es:

  • Grundfähigkeiten zu vermitteln
  • Den Kindern Wissen über ihr Lernen zu vermitteln
  • ihnen zu helfen ihr Lernen steuern zu können
  • die Koordination der Motorik zu verbessern
  • Förderung des Regelverständnisses

Die Trainer, die dieses Angebot durchführen, sind speziell vom Institut Memory für selbst-bewusstes-lernen innerhalb der Sturm Memory Kooperation ausgebildet worden. In der Praxis stellen wir oft fest, dass zunächst einfache motorische Prozesse funktionieren, die dann erst später in komplexen Prozessen wie lesen, schreiben und rechnen münden.

>> Flyer zu Lerntrainings