Leistungsmessung

„Spaß“

Wie der Name schon ausdrückt, geht es nicht darum absolute Leistungen zu messen, oder Kinder sehr schnell mit dem Druck der Leistungsorientierung zu konfrontieren.
Diese Leistungsmessung ist mit ihren 6 Übungen in der Lage, die allgemeine Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit eines Kindes zu erfassen. Wobei die spezifischen Fähigkeiten sehr fußballspezifisch ausgerichtet sind.
Wir bieten die Leistungsmessung „Spaß“ Vereinen, Schulen und Kooperationspartnern zur Durchführung im Trainings, -oder Schulbetrieb und innerhalb von Events an.